Siegel beantragen

Setzen auch Sie auf das QVH Gütesiegel!

Ihre Vorteile

Mit dem QVH-Gütesiegel profitieren Sie von einer Reihe von Vorteilen. Von besseren Vertragschancen bis hin zu umfangreicher, kostengünstiger Marketingunterstützung. Mehr dazu finden Sie in unserer Kurzpräsentation.

Fünf Schritte zum Siegel

Für Sie und Ihr Unternehmen spielt die Dienstleistungsqualität eine entscheidende Rolle? Sie möchten dies Ihren Kunden deutlich machen? Dann gelangen Sie jetzt zu Ihrem Gütesiegel – in nur fünf Schritten:

Kosten für das Gütesiegel

1. Kosten für die Prüfung vor Ort

Die Kosten für die Prüfung vor Ort sind je nach Wahl des Prüfinstituts unterschiedlich. Bitte vereinbaren Sie für die Prüfung einen Preis mit Ihrem Prüfinstitut auf Grundlage der erstellten Anforderungen.

2. Marketing- und Verwaltungskosten

Zusätzlich zu den Kosten für die Prüfung vor Ort fallen Marketing- und Verwaltungskosten in folgender Höhe an:

Betrag Mitglieder: 200,00 €
Betrag Nichtmitglieder: 600,00 €

Informationsmaterial

Ihr Weg zum QVH Gütesiegel

Hier finden Sie eine übersichtliche Darstellung wie Sie Ihr QVH Gütesiegel erhalten.

QVH-Leitfaden zur Gütesiegelprüfung

Hier finden Sie den Leitfaden, welcher im Rahmen der QVH Gütesiegelprüfung als Orientierungsgrundlage dient.

QVH Gütesiegel AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Erteilung und Führung des QVH-Gütesiegels

Scroll to Top